StartseiteTechnoarea
 

Textgröße

Normal | Größer | Groß

Panorama - Gemeinde Neutal

Panorama - Gemeinde Neutal

Logos Rural Development 2014-2020 LE 14-20 Ländliche Entwicklung LE 14-20 Ländliche Entwicklung
  News   Vereinsnews
Termine der Gottesdienste in der Pfarrkirche Neutal
(01.11.2019 09:00)

Liebe Neutalerinnen und Neutaler!

Die Termine der Heiligen Messen für den Monat November:

Freitag, 01. November 2019 - 13:00 Uhr / Heilige Messe in der Aufbahrungshalle und Gräbersegnung

Samstag, 02. November 2019 - 09:00 Uhr / Andacht und Gräbersegnung in Schwabenhof

Sonntag, 03. November - 09:00 Uhr / Heilige Messe

Sonntag, 10. November 2019 - 09:00 Uhr / Heilige Messe

Samstag, 16. November 2019 - 18:00 Uhr / Hubertusmesse mit Jäger

Sonntag, 17. November 2019 - 09:00 Uhr / Heilige Messe

Sonntag, 24. November 2019 - 09:00 Uhr / Heilige Messe

mehr »
 
2019 - Auszeichnung für Wolfgang Heidenreich
(12.11.2019 12:09)

Am Samstag, den 9. November 2019, ab 09:00 Uhr, fand im Messezentrum Oberwart der gemäß burgenländischem Feuerwehrgesetz abzuhaltende Landesfeuerwehrtag statt. Zu dieser Verbandsversammlung werden neben zahlreichen Ehrengästen und Delegierten die Führungskräfte der Feuerwehren des gesamten Burgenlandes geladen. Seitens der Freiwilligen Feuerwehr von Neutal nahmen Ortskommandant OBI Wolfgang Heidenreich und OBI Franz Schütz an dieser Versammlung teil. Neben dem feuerwehrspezifischen Programm wird der Rahmen dieser Veranstaltung auch dazu genutzt, verdiente Persönlichkeiten auszuzeichnen. Am heurigen Landesfeuerwehrtag wurde unserer Feuerwehr eine besondere Ehre zu teil. Und zwar erhielt der Neutaler Ortskommandant OBI Wolfgang Heidenreich, aufgrund der Nominierung des Bezirksfeuerwehrstabes von Oberpullendorf, das Verdienstzeichen des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes in Bronze.

mehr »
 
  Wussten Sie schon …   Vereinsnews…
…, wann die Bücherei Neutal gegründet wurde ?

1979
Bibliotheksführerschein – 3. Stunde am 08.11.2019
(11.11.2019 18:17)

Die Kinder erfuhren bei diesem Treffen, dass sie in Büchern Antworten auf ihre Wissensfragen finden und dass es in der Bibliothek interessante Bücher gibt, die Informationen zu Fragen aus ihrer Lebenswelt und ihrem Interessenskreis enthalten. Jedes Kind hatte ein Stofftier mit, und alle lernten etwas über Haus-, Wald-, Wild- und Bauernhoftiere. Anhand von Reimen versuchten die Kinder Tiere zu erraten. Danach wurde die Mutmach-Geschichte der kleinen Schnecke „Emma – Ohne Dich wär´die Welt nur halb so schön“ als Hörbuch vorgespielt. Natürlich wurde auch wieder gebastelt. Jedes Kind faltete aus einem alten Buch einen Igel. Ebenso wurde von allen ein Drache aus Buchseiten für unseren Büchereibaum angefertigt.

>>Fotos finden Sie in der Galerie<<

mehr »